Alle Angebote sind ausschließlich für gewerbliche Kunden bestimmt. Alle Preise in Euro zzgl. MwSt.
RESOSEAL Flachdichtungen

Gummi Soft und Schaum bis 50°A

Wir bieten eine große Auswahl von Weichen, Soft, Schaum und Moosgummi Werkstoffen in allen Elastomeren und Thermoplasten. Zur Auswahl stehen unter anderem Qualitätswerkstoffe aus: EPDM 25°A, 30°A und 50°A, CR 50Â, NBR 45°A, SBR weiss 45°A, TPE Santoprene® 35°A und 45°A UL gelistet E 80017, TPE SEBS 15°A bis 30°A , Zellkautschuk EVM EN 45545-2 weich ca. 10°A, ,Zellkautschuk EPDM weich und super weich 75kg/m³ , Zellkautschuk NBR, Zellkautschuk CR, Zellkautschuk CR/NBR UL 94 HF1/V0 File: E219300, TPE SEBS-Schaum ca. 15°A, Moosgummi EPDM und Moosgummi NBR.

GOOSEAL Flachdichtungen

Gummi Vollmaterial ab 60°A

Wir bieten eine große Auswahl von Vollmaterialien in allen Elastomeren und Thermoplasten. Insbesondere in EPDM, CR und NBR für Standard und spezielle Anwendungen unter anderem mit Öl und Hitze beständigen Spezialdichtungen. Insgesamt über 50 Werkstoffe aus EPDM 60°A bis 90°A, CR, CSM, SBR, PU, NBR 60°A bis 90°A, teilweise mit FDA CFR 177.2600, ELL, EG 1935/2004, EG 2023/2006, BfR, BgVV XXI ( BGA ) Kategorie 2 bis 31.12.2016 für fetthaltige Lebensmittel geeignet und Brandklassen: UL94VO, DIN 5510, EN 45545-2 . R22, R23, HL3, :REACH -Konformität

GOOPRESS Flachdichtungen

Klingersil, AFM, Frenzelit, Tesnit

Wir bieten eine große Auswahl von Faserdichtungen vielen weiteren Faser -Spezialwerkstoffen: Klingersil 4400, Klingersil 4300, Klinger Graphit-Laminat PSM, Klinger Graphit-Laminat SLS, Klinger Graphit-Laminat H, nova 850 , Novatec SPECIAL goldgelb , Novatec PREMIUM II königsblau, Novapress UNIVERSAL hellgrün, Novapress MULTI II beids. A310, Novapress FLEXIBLE 815 grün/Natur, Novapress BASIC eins. A310 orange, Novaform SK, Novaphit SSTC / Passo 3, AFM 39, 34 und 30, Abil N dunkelgrau, bedruckt, Tesnit BAU, Tesnit BA 50 und Unitec 300

Flachdichtungen aus PTFE

PTFE

Wir bieten eine große Auswahl an PTFE, z.B. Teflon, modifizierte Materialen, multidirektional expandierte Flachdichtungen, gefüllte PTFE Dichtungen mit Glasfasern, Kohle, Bronze, Graphit oder Edelstahl, sowie mit Material-Verbundstoffen mit Gewebe und vielen weiteren Spezialwerkstoffen. Auch farbige (rosa – blau) und selbstklebende Ausführungen sind möglich. Einfach Anfragen!!

Flachdichtungen aus Leitfähigen Dichtstoffen

Leitfähige Dichtungsstoffe

Wir bieten eine große Auswahl an leitfähigen Elastomeren, TPE, Kunststoffen und TPE-Schäume, die im EMV/EMI-Bereich, sowie zur Abschirmung von elektromagnetischen Interferenzen und zum Schutz vor elektrostatischen Endladungen (ESD) eingesetzt werden können.

Flachdichtungen aus Schäumen

PUR und Kunststoffschäume

Wir bieten eine große Auswahl an Kunststoffschäumen:
PA - Polyamidschaum, PE - Polyethylenschaum,
EVA - Ethylenvinylacetatschaum, PS - Polystyrolschaum,
PP - Polypropylenschaum, PU - Polyurethanschaum oder Sonderschäume wie Melaminharzschaum, die immer wichtiger im Leichtbau werden. Unsere Kunststoffschäume sind zum Teil nach DIN 4201-B1 schwer entflammbar, sie können mit einer Selbstklebefoilie ausgerüstet werden. /Evazote ®, Plastazote ®.Polyurethan zellig : Cellasto® MH24-35 RG350 zellig und Cellasto® MH24-45 RG450 zellig.(Vulkollan,zellig). Inducon® S230 Komprischaum.


Flachdichtungen aus Sonderwerkstoffen

Silikon & Fluorsilikon

Diese Werkstoffe MFQ sind ideal für die Lebensmittelindustrie, Medizin und alle Bereiche in denen Hygiene eine übergeordnete Rolle spielen. Geruchsneutral und geschmacksneutral, dadurch beliebt bei Lebensmittelherstellern. FDA-konform, FDA 177.2600,EG-Verordnung , EG1935/2004 konform ,USP -Biopharmanorm ClassVl und WRAS-Zulassung für die Anwendung in Abfüllanlagen bestens geeignet.

Silikon RESOGOO Sondertypen: RESO Silikon 300 können bis 300°C Temperatur eingesetzt werden. RESO Silikon Öl ist beständig für viele ölartige Median.

Fluorsilikon FVMQ kombiniert die guten Hoch- und Tieftemperatureigenschaften von Silikon mit guter Kraftstoff- und Ölbeständigkeit. Gut geeignet bei einem weit abzudeckenden Temperaturbereich und gleichzeitiger Einwirkung von aggressiven Stoffen wie Benzin oder Alkoholgemischen. Aufgrund der schlechten Verschleißeigenschaften des Materials eher in der statischen Anwendung einzusetzen.

Silikon und Fluorsilikon

Wärmeleitfolien und Dichtstoffe

Cool ist „gut“ - Wärmeleitprodukte für die Elektro- und Elektronikindustrie.

Silikon Wärmeleitpad: Silikon mit sehr guter elastischer Anpassungsfähigkeit, isolierend und wärmeleitfähig. Bei unregelmäßigen Formen wird schon bei geringen Druck eine hervorragende Anpassung dank der geringen Härte gewährleistet. Eine zusätzliche Klebeschickt als Montagehilfe ist bei dieser Folie nicht nötig, da die Oberfläche haftend ist.

Silikon-Wärmeleitpad mit Glasgewebe: isolierend und wärmeleitfähig. Sehr gute Montage auf ausgesprochen glatten Flächen bei erhöhtem Druck, aufgrund der härteren Einstellung.
Obwohl der Werkstoff nicht haftend ist, kann er in selbstklebender Ausführung als Montagehilfe ausgestattet werden.

Diese Werkstoffe eignen sich wunderbar als wärmeleitfähige Überbrückung zwischen Bauteilen und Kühlkörpern mit großem Abstand.

Poron(R)

PORON® Polyurethanschäume

PORON® bietet eine große Bandbreite an Konstruktionslösungen zum Abdichten von Feuchtigkeit und Staub, zur Schwingungs- und Schalldämpfung und zur Energieabsorption. Brandklasse :FMVSS 302 ,UL 94 HBF (File E20305)

Keramik, Wärmeleitfolien und Dichtstoffe

Sonderwerkstoffe

Wir bieten eine große Auswahl an Sonderwerkstoffen insbesondere im Bereich der Thermoplastischen Elastomere (TPE) und Kunststoffschäume. Im Portfolio führen wir vernetzte TPE (TPV), vorwiegend EPDM/PP und Styrol-Blockcopolymere (TPS) wie SBS oder SEBS Werkstoffe.


Zur Verfügung stehen FDA Konforme Varianten für die Lebensmittelindustrie ebenso wie Typen die die Anforderungen der Brandklassen nach I UL94 V0 (UL gelistet), IEC EN 60695-2-11, DIN 5510-2/2009-05 S3; ST2, SR2 und DIN EN ISO 5659-1, bzw. DIN EN 45545-1 erfüllen.

Mit ABAK Beschichtungsfolien ausgerüstete Varianten erhalten, nach der AATCC Testmethode 100 quantifizierte, antibakterielle Eigenschaften.

RESOGOO SmartProdukte können auf Wunsch mit Textil-Elektrotechnik ausgerüstet werden. So können wir Heizsysteme oder Sensoren in Dichtungen und Baugruppen integrieren.

Metallfoilien

Silikonschaum & BISCO®

Silikonschaum verbindet die hochwertigen Eigenschaften des Silikons mit der Flexibilität eines geschäumten Elastomers und ermöglicht so die lösungsorientierte Anwendung in vielen Einsatzbereichen, insbesondere in sterilen Umfeldern. BISCO® 800 HT UL94 , BISCO® 1000 BF UL94 und FDA, BISCO® 2000 BF UL94 ist beständig gegenüber extremen Temperaturen, UV- und ozonbeständig, extrem beständig gegen mechanische Ermüdung, besitzen eine erstklassige Druckverformungsbeständigkeit und Formstabilität und erfüllen die strengsten UL Flammschutzanforderungen.

Elektor Isolierstoffe

Elektro Isolierstoffe

Für die Elektroindustrie bieten wir Isolierfolien und Stoffe der Isolierstoffklassen B, C und H an.

Hostaphan® und Mylar® erfüllen die Anforderungen der Isolierstoffkasse B, Kapton® die der Kasse C und Nomex® die der Klasse H.

Die Folien können nach Kundenzeichnung zugeschnitten werden.

Keramik, Wärmeleitfolien und Dichtstoffe

Kunststoffe

Wir bieten eine große Auswahl von Kunststoffen-, PP Phys. Unbedenklich nach BfR, ABS Richtlinie EU 2002/72/EC , PE Physiologisch unbedenklich nach BfR Farben : schwarz und natur , PS, PA 6, PA 6.6 FDA konform, POM FDA konform, PVC 67°A u. 80°A, Hart in rot, schwarz, weiss oder glasklar, und vielen weiteren Spezialwerkstoffen.

FKM, FFKM, Viton u. Kalrez

FKM, FFKM, Viton® Fkmflex u. Kalrez®

Wir bieten eine große Auswahl an FKM (Fluorkautschuk), FFKM (Perfluorelastomere), Viton®, FKM – Schaum und Viton® - Schaum.
Mischungen werden für kritische Einsatzbereiche in der Öl- und Gasindustrie, der Automobilindustrie, der Medizinischen Industrie und der Chemie- und Prozessindustrie eingesetzt. Für Projekte stehen viele Fluorkautschuk Mischungen zu Verfügung. FKM mit einem Fluorgehalt von 64% bis 70% in den Typen A, B, F, GBL, GF, GLT, GFLT, BR, U-LT und ETP. FFKM mit einem Fluorgehalt von über 70%.
1.)Viton ® Original Viton-Schaum Shorehärte: 10°A -15°A
FKM Fluorkautschuk -Schaum (FPM) 100% Viton ®sehr weich elastischer Schaum geschlossenzellig mit Aussenhaut
sehr guter Kompression Set
2.)Fkmflex FKM-Schaum 25°A elastischer Moosgummi mit Aussenhaut
3.)FKM Food Safety 1935:2004, FDA 21 CFR 177,2600 /A-E und A-F Farbe: blau 64°A

070/Zell-EPDMZellkautschuk- EPDM Stärke 1,0mm bis 50mm

072/Zell-NBRZellkautschuk- NBR Stärke 2,0mm bis 50mm

071/Zell-CRZellkautschuk- CR Stärke 2,0mm bis 50mm

74/Zell-CN/ULZellkautschuk CR/ NBR/CN/ UL 94 Stärke 1mm bis 50mm

073/Zell-EPDM75Zellkautschuk- EPDM 75 super weich St: 2,0 bis 50mm

081/Zell-EVMZellkautschuk EVM EN 45545-2 Stärke 3mm bis 40mm

060/MoosEPDMMoosgummi - EPDM Stärke 2,0mm bis 25 mm

061/MoosCR-hellMoosgummi - CR ; hell Stärke 2,0 bis 30 mm

199/TPE-SchaumTPE/15°A SEBS-Schaum Stärke 1mm bis 5mm

150/TPE/15TPE/SEBS 15° Shore A schwarz 1,0 mm bis 4 mm

151/TPE/20TPE/SEBS 20° Shore A schwarz 1,0 mm bis 4 mm

152/TPE/30GATPE/SEBS/30°A GA transparent Stärke 1 mm bis 4 mm

975/TPV35TPE/35°A Santoprene® 111-35 schwarz Stärke 1 - 4 mm

976/TPV45TPE/45°A Santoprene® 111-45 schwarz Stärke 1 - 4 mm

101/EPDM25EPDM 25°A schwarz Stärke 1mm bis 5 mm

001/AKD30EPDM 30°A schwarz Stärke 1mm bis 20 mm

006/EPDM/HitzeEPDM 50°A -Hitze; schwarz Stärke ´1,0mm bis 15 mm

002/E4580EPDM 50°A schwarz Stärke 1mm bis 20 mm

015/NBR45P9639NBR 45°A schwarz Stärke 0,5mm bis 20 mm

009/CR/50N-605CR / 50°A schwarz Stärke ´1,0mm bis 30 mm

020/SBR/NR45SBR / 45°A weiss BGA Stärke ´1mm bis 10 mm

552/EPDM60/45545EPDM 60°A E 2441 EN45545 schwarz Stärke: 2mm - 6 mm

551/EPDM60/5510EPDM 60°A 45545/DIN 5510 schwarz Stärke: 1 - 6 mm

108/EPDM4300EPDM 65°A UL94 VO, B2 schwarz Stärke1 mm - 3 mm

007/EP4660FDAEPDM 60°A weiß FDA (A-E) Stärke 1,0mm bis 10,0 mm

003/E-9566EPDM 65 schwarz Stärke 1mm bis 30 mm

70335EPDM70EPDM 70°A, ELL, W270, EG ,FDA, schw. St: 1 bis 5mm

004/E-628EPDM 70°A schwarz /ELL Stärke 1,0mm und 10,0 mm

005/E9614EPDM 70°A schwarz Stärke ´1,0mm bis 20 mm

008/E9575EPDM 80°A schwarz Stärke 2,0mm bis 5,0 mm

EPDM80A-KT.ELLEPDM 80°A, ELL,W270 schwarz Stärke: 1mm bis 4mm

107/EPDMEPDM 90° A schwarz 1 mm - 6 mm

010/CR60CR / 60°A hell Stärke ´1,0mm bis 10 mm

011/CR63N-9581CR / 63°A schwarz Stärke ´1 mm bis 40 mm

012/CR63E1N9581CR / 63°A schwarz E1 Stärke ´1,5mm bis 6mm

013/CSM70CSM / 70°A schwarz Stärke ´2mm bis 10 mm

017/NBR60P-627NBR 60°A, hell, EG 1935/2004/ BfR, Stärke 1 bis 10 mm

019/NBR60P534NBR 60°A Super schwarz Stärke 1mm bis 10 mm

113/NBR/1534NBR 65°A schwarz Stärke 0,3mm 0,5mm

014/NBR65P9540NBR 65°A schwarz Stärke 1 mm bis 40 mm

120/NBR/NI70NBR 70°A Brose-Norm sw Stärke 1 mm - 6mm

112/NBR/spezialNBR 70°A Spezial schwarz Stärke 0,5mm bis 1,2 mm

111/NBR/HitzeNBR 70°A Hitze schwarz Stärke 1mm bis 10 mm

016/NBR80P9548NBR 80°A schwarz Stärke 1mm bis 20 mm

117/NBR/84-772NBR 84°A schwarz, Stärke 0,5mm - 2mm

121/NBR/HSSNBR/HSS®80°A gelb Stärke 1mm - 3mmm

119/NBR/88-101NBR 90°A schwarz Stärke 0,5 mm - 3 mm

021/SBR70A9506SBR /NR 70°A schwarz Stärke ´0,5mm bis 50 mm

HPUrotEHPU 95°A FDA/3A/ rot Stärke 1mm bis 150 mm(D)

029/PU90D44PU 90°A braun Stärke 0,5mm bis 50 mm

028/PU80D44PU 80°A braun Stärke 0,5mm bis 50 mm

027/PU72D44PU 72°A braun Stärke 0,5mm bis 50 mm

222/Klingersil4409Klingersil C 4409 hellgrün Stärke 0,8mm bis 3,0mm

221/Klingersil4400Klingersil C 4400 grün Stärke: 0,3mm bis 5,0mm

220/Klingersil4300Klingersil C 4300 hellgrün Stärke 0,5mm bis 3,0mm

212/KlingerPSMKlinger Graphit-Laminat PSM Stärke: 1,5mm bis 3,0mm

210/KlingerSLSKlinger Graphit-Laminat SLS Stärke: 0,6mm bis 3,0mm

209/KlingerHLKlinger Graphit-Laminat HL Stärke: 1,0mm bis 3,0mm

239/nova850Novapress 850 /novaform 2300 Stärke: 1,0mm

229/NovatSPECNovatec SPECIAL goldgelb Stärke: 1,0mm bis 3,0mm

228/NovatecPremNovatec PREMIUM II königsblau Stärke: 0,5mm bis 3,0mm

227/NovaprUNIV.Novapress UNIVERSAL hellgrün Stärke: 0,3mm - 5,0mm

226/NovaprMULNovapress MULTI II beids. A310 Stärke: 0,3mm bis 4,0mm

225/Novapr815Novapress FLEXIBLE 815 grün/natur Stärke: 0,5 bis 3,0mm

224/NovaprA310Novapress BASIC eins. A310 orange Stärke: 0,5 bis 4,0mm

223/NovaformSKNovaform SK Stärke: 0,8 mm bis 3,0mm

213/NovaphSSTCNovaphit SSTC / Passo 3 Stärke 1,0 bis 3,0mm

219/AFM39h.gAFM 39 hellgrau Stärke: 0,5 mm bis 3,0 mm

218/AFM34hgAFM 34 hellgrau Stärke: 0,3mm bis 4,0mm

217/AFM30grAFM 30 grün Stärke: 0,25mm bis 3,0mm

233/AbilNAbil N dunkelgrau, bedruckt Stärke: 0,25mm bis 1,5mm

231/TesnitBAUTesnit BA-U blau Stärke: 0,3mm bis 5,0mm

230/TesnitBA50Tesnit BA-50 grün Stärke: 0,5mm bis 5,0mm

232/Unitec300Unitec 300 grün Stärke: 0,3mm bis 5,0mm

034/PTFEvirginalPTFE FDA/ EG virginal weiss Stärke 0,25mm bis 10 mm

PTFE400weissPTFE FDA/ EG/ KTW virginal weiss Stärke 1mm u. 1,5mm

PTFE-türkisEPTFE FDA/ EG türkis Stärke 1mm bis 150 mm (D)

PTFE-braunEPTFE FDA/ EG/BgVV braun Stärke 1mm bis 150 mm(D)

PTFE-weiss3A/EPTFE FDA/3A weiss Stärke 1mm bis 150 mm(D)

205/PTFEgeätztPTFE einseitig weiss, eins. geätzt Stärke 0,21mm bis 5,0mm

206/PTFEgewPTFE Glasgewebefolie FDA/EG Stärke 0,08mm bis 0,36mm

204/PTFE25KPTFE 25% Kohle Stärke 0,20mm bis 3mm

202/PTFE25GlasPTFE 25% Glas Stärke 0,25mm bis 50mm

268/GORE/GRPTFE weich GORE® expandiert GR Stärke 1,5 bis 6mm

261/PTFEstabilPTFE stabil,Teflon® gereckter Faserstruktur, St: 1 bis 3 mm

265/PTFEweich.iPTFE weich, FDA/EG expandiert, Stärke 0,5 bis 3 mm

260/PTFE.s.weichPTFE super weich, FDA/EG expandiert, Stärke 0,5 bis 6 mm

SW06Sili/PTFESandwich Silikon / PTFE FDA/BfR, Stärke 1,1 bis 3,1mm

SW07BU/PTFESandwich Butyl / PTFE (0,2mm) BfR, St: 1,2mm bis 3,2mm

944/SEBS/652TPS/SEBS ESD leitfähig 10³Ω cm sw Stärke 1,0 bis 4mm

969/PE/32ELPE Schaum 32 ESD leitfähig Ω 10³ Stärke 2 mm bis 30 mm

954/PE/30SDPE -Schaum 30 ESD dissipativ 10⁷Ω cm/s St: 3 bis 35 mm

971/SI/NISilikonfolie Graphit EMV/ESD leitfähig 0,05 Ω/cm Stärke 1mm

970/SI/KASilikonfolie Karbon EMV/ESD leitfähig 7,0 Ω/cm St: 1,5 mm

906/PO/NCNPO-Schaum Ni+Cu+Ni/ EMV/ESD leitf. 0,05 Ω Stärke 0,7 mm

930/PU/KNPolyolefin-Schaum Cu & Ni leitf. 0,1 Ω Stärke 0,3 bis 1,5mm

905/PUR/EL55PUR-Schaum 55 ESD leitf. 5 Ω.cm Stärke 2mm bis 20 mm

904/PUR/EL20PUR-Schaum 20 ESD leitf. 5 Ω.cm Stärke 2mm bis 20 mm

903/PO/ELPO-Schaum 40 ESD leitf. 10²Ω Stärke 2 mm bis 20 mm

902/EVA45/ELEVA-Schaum 45 ESD leitf. 10³ Ω.cms Stärke 1mm bis 20 mm

901/EVA70/ELEVA-Schaum 70 ESD leitf. 10³ Ω.cm Stärke 1mm bis 20 mm

914/ZELL/CRCR Zellkautschuk leitf. 25-40 Ωm UL94 sw St: 2 bis 20 mm

945/PESK/026PE leitfähig 10 Ω/cm Montageklebeband weiß Stärke 0,26 mm

960/Evazote/EV50EVA Evazote ® EV50 FMVSS 302 schw. Stärke 2 bis 30mm

957/PE/45pPE 45-Schaum FMVSS 302 anthrazit Stärke 2 mm bis 30 mm

953/PE/29pPE 29-Schaum FMVSS 302 anthrazit 2 mm bis 100 mm

952/PE/24pPE 24-Schaum FMVSS 302 blau Stärke 2 mm bis 45 mm

950/PE/15pPE 15-Schaum FMVSS 302 anthrazit Stärke 2 bis 100 mm

981/Plastazote/LD45Plastazote® LD 45 weiss ISO 10993 Stärke 2mm bis 30mm

951/PE/24FRpPE 24-Schaum B1,UL94, Stärke 2 mm bis 30 mm

Cellasto/MH24-35Cellasto® MH24-35, PUR -Zell gelb Stärke 1 bis 50 mm

Cellasto/MH24-45Cellasto® MH24-45, PUR -Zell gelb Stärke 1 bis 40 mm

913/PU/32pPU32-Schaum UL-94 HF1,B2 Stärke 3 mm bis 100 mm

INDUCONs230INDUCON® S230 PUR-Ester Zell Stärke 0,6mm bis 5mm

912/MH/pMelaminharz -Schaum UL94 V0 Stärke: 3 bis 100 mm

277/Si25FDA/GRESO - Silikon/ 25°A transparent FDA/BfR Stärke 1 bis 3 mm

023/SI40tranSilikon/ 40°A transparent FDA/EG Stärke 0,5mm bis 8 mm

231/Sili50tranSilikon/ 50°A transparent FDA/EG Stärke 1mm bis 8 mm

131/Sil60blauSilikon/ 60°A blau FDA/EG Stärke 0,5 mm bis 6 mm

025/Si60rotSilikon/ 60°A rot FDA/EG Stärke 0,5mm bis 10 mm

024/Si60tranSilikon/ 60°A transparent FDA/EG Stärke 0,5mm bis 20 mm

126/Si60swSilikon/ 60°A schwarz Stärke 0,5mm bis 3mm

282Sili60TFSilikon 60°A transluzent FDA/BfR/EG Stärke 0,3 bis 0,8mm

281Sili60Glasge.Silikon 60°A mit Glasgewebeeinlage Stärke: 1,5mm bis 3mm

127/1Sili80rbSilikon/ 80°A rotbraun Stärke 0,5mm bis 6mm

293SilUSP77RESO KTW/ FDA/ USP - Silikon 77°A klar Stärke 1 bis 3mm

reso/FDA/rot85RESO FDA, 1935/2004, 2023/2006 Silikon 85°A Rot St: 1-20mm

296SilFDA89RESO KTW/ FDA - Silikon 89°A klar Stärke 1mm bis 3mm

291Silöl66RESO ÖL - Silikon 66°A natur Stärke 1mm bis 3mm

292Silöl79RESO ÖL - Silikon 79°A natur Stärke 1mm bis 3mm

297sili300SRESO +300°C - Silikon 40°A rot Stärke 1mm bis 3mm

298sili300S60RESO +300°C - Silikon 60°A rot Stärke 1mm bis 3mm

FSILIGEWSilikon mit Glasgewebe hauchdünn weiß St: 0,23 bis 0,76mm

930/FVMQ60rFluorsilikon 60° Shore A rot Stärke 1 mm bis 4 mm

969/sipad3,7Silikon - Wärmeleitpad m. Einlage 3W/mK St. 0,5 bis 5,0mm

968/sipad1,3,3Silikon Wärmeleitpad m. E. weich 1,3W/mK St. 0,5 bis 5,0mm

967/sipad1,3Silikon Wärmeleitpad m. Einlage 1,3W/mK St. 0,5 bis 5,0mm

965/sipad5Silikon - Wärmeleitpad grau 5W/mK Stärke 0,5 bis 5,0mm

963/sipad3Silikon Wärmeleitpad grau 3W/mK Stärke 0,5 bis 5,0mm

961/sipad1,5Silikon Wärmeleitpad rosa 1,5W/mK Stärke 0,5 bis 5,0mm

342/PO479092-12PORON® PU-Schaum 4790-92-12-04 St: 3,94 bis 9,53mm

341/PO479092-15PORON® PU-Schaum 4790-92-15-04 St: 3,18 bis 12,70mm

340/PO479092-15PPORON® PU-Schaum 4790-92-15-04P St: 3,05mm

339/PO479092-20PPORON® PU-Schaum 4790-92-20-04P St: 2,06mm

338/PO479092-09PPORON® PU-Schaum 4790-92-09-04P St: 1,00mm

337/PO479092-25PPORON® PU-Schaum 4790-92-25-04P St: 0,53 bis 1,04mm

336/PO479092-12PPORON® PU-Schaum 4790-92-12-04P St: 0,51 bis 1,50mm

335/PO479092-30PPORON® PU-Schaum 4790-92-30-04P St: 0,30mm

334/PO470150-15PORON® PU-Schaum 4701-50-20-04 St: 4,78 bis 12,70mm

333/PO470150-20PORON® PU-Schaum 4701-50-20-04 St: 1,57 bis 3,18mm

332/PO470150-30PPORON® PU-Schaum 4701-50-30-04P St: 0,30mm

331/PO470150-30PORON® PU-Schaum 4701-50-30-04 St: 0,51 bis 1,14mm

324/PO470130-15PORON® PU-Schaum 4701-30-15-04 St: 4,78 bis 12,70mm

321/PO470130-20PORON® PU-Schaum 4701-30-20-04 St: 1,57 bis 3,18mm

320/PO470130-20PPORON® PU-Schaum 4701-30-20-04P St: 1,63 bis 2,41mm

323/PO470130-25PORON® PU-Schaum 4701-30-25-04 St: 0,79 bis 1,14mm

322/PO470130-25PPORON® PU-Schaum 4701-30-25-04P St: 0,53 bis 1,19mm

327/PO470140-15PORON® PU-Schaum 4701-40-15-04 St: 4,78 bis 9,53mm

326/PO470140-20PORON® PU-Schaum 4701-40-20-04 St: 1,57 bis 3,18mm

325/PO470140-30PORON® PU-Schaum 4701-40-30-04 Stärke: 1,14mm

330/PO470141-15PORON® PU-Schaum 4701-41-15-04 St: 4,78 bis 12,70mm

328/PO470141-20PORON® PU-Schaum 4701-41-20-04 St: 1,57 bis 3,18mm

329/PO470141-30PORON® PU-Schaum 4701-41-30-04 Stärke: 1,14mm

199B/TPE10TPE/10°A super weich schwarz Stärke 2 mm bis 4 mm

153/TPE/40GATPE/40°A GA transparent Stärke 1 mm bis 4 mm

926/TPE/UV40GCTPE/40°A GC schwarz Stärke 1 mm bis 4 mm

149/TPE/70UL94TPE/70 UL94VO Santoprene® schwarz Stärke 1mm bis 4mm

925/TPE/70700TPE/70°A schwarz UL94V0, Stärke 1 bis 4 mm

927/TPE/UV60GCTPE/60°A GC schwarz Stärke 1 mm bis 4 mm

924/TPE/60700TPE/SEBS UL94VO 60°A schwarz Stärke 1 mm - 4 mm

141/TPE/101TPE/64 Santoprene® 101-64 UL94 schw. Stärke 1 - 4 mm

234/FaserflexFaserflex braun, unbedruckt Stärke 0,2mm bis 3,0mm

239/FilzRGFilz RG Industrie Filz weiss Stärke 1mm bis 20mm

440/GummikR73Gummikork R73 braun Stärke: 1,0mm bis 5,0mm

82/Armaflex/SDArmaflex Rail SD EN 45545 St:3mm bis 19mm

310/BISCOHT800BISCO® HT 800 Silikonschaum UL94 St: 0,79mm - 3,18mm

309/BISCO/1000BISCO® BF 1000 Silikonschaum UL94/FDA St: 1,6 + 3,18mm

308/BISCOBF2000BISCO® BF- 2000 Silikonschaum UL94 schwarz St: 3,18mm

065/SilikonschaumSilikonschaum hell Stärke 2,0mm bis 25 mm

69FDA20/EU1935Silikonschaum SIL 20 FDA/BfR/EU Stärke 2mm bis 12mm

411/Host/RNHostaphan® RN transparent Stärke 0,05mm bis 0,35mm

421/My/AMylar® A transparent Stärke 0,012mm bis 0,5mm

431/nom/410Nomex® 410 kalandriert Stärke 0,05mm bis 0,76mm

432/nom/411Nomex® 411 nicht kalandrierten Stärke 0,13mm bis 0,58mm

433/Nom/414Nomex® 414 Stärke 0,25mm bis 0,38mm

451/Kap/HNKapton® HN Stärke 0,05mm bis 0,125mm

235/Vulkanfib.Vulkanfiber hart rot, Stärke 0,3mm bis 3,0mm

031/PVC67naturPVC 67°A weich natur Stärke 1mm bis 10 mm

032/PVC80klarPVC 80°A weich glas klar Stärke 0,5mm bis 10 mm

040/ABS/schwarzABS schwarz matt/matt Stärke: 1,0mm bis 5,0mm

412/PP/naturPP Polypropylen natur Stärke: 0,5mm bis 5,0mm

410/POM/naturPOM C natur Stärke: 0,25mm bis 6,0mm

408/PA6schwarzPA Polyamid 6 schwarz Stärke: 1,0mm bis 5,0mm

407/PA6.6naturPA 6.6 Polyamid natur Stärke: 0,38 mm bis 6,0mm

236/PA6naturPA Polyamid 6 natur Stärke: 0,2mm bis 6,0mm

045/PVC/schwarzPVC hart schwarz Stärke: 0,4mm bis 6,0mm

404/PVC/RotPVC hart rot Stärke: 0,2mm bis 2,0mm

402/PVC/glasklarPVC hart glasklar Stärke: 0,2mm bis 6,0mm

406/PVC/weissPVC hart weiss Stärke: 0,2mm bis 5,0mm

245/PEhartswPE Polyethylen hart schwarz Stärke: 0,5mm bis 6,0mm

237/PE/HD/naturPE Polyethylen hart natur Stärke: 0,5mm bis 6,0mm

240/PEweichPE Polyethylen weich natur Stärke: 0,5mm bis 6,0mm

247/PSswPS Polystyrol hart schwarz Stärke1,0mm bis 5,0mm

249/PSweißPS Polystyrol hart weiß Stärke 0,5mm bis 5,0mm

126B/vitonmoosViton® FKM Schaum 10°A -15°A St. 3,18mm bis 19,05mm

125/FKM-SchaumFkmflex FKM-Schaum 25°A Stärke: 2mm bis 10 mm

FKM(FDA/EG/beigeFKM 64°A FDA (A-F) 1935/2004 konform beige St: 1 - 2mm

161/Viton/FDAFKM 65°A FDA konform weiss Stärke 1,0 bis 4,0 mm

123/FKM1A70FKM 1A 70°A (z.B.Viton) sw. Stärke 1,0 bis 6,0 mm

040/FKM75FKM 75°A (z.B. Viton®) schwarz Stärke 0,5 bis 10 mm

929/FFKM/FF75FFKM 75° Shore A schwarz Stärke 1 mm bis 8 mm

Kalrez6375Kalrez® 6375 Shore: 75°A Stärke 0,51mm bis 3,18mm

Kalrez7075Kalrez® 7075 Shore: 75°A Stärke 0,51mm bis 3,18mm

Kalrez4079Kalrez® 4079 Shore: 75°A Stärke 0,51mm bis 3,18mm

Kalrez6221FDAKalrez® 6221 FDA Shore 70°A weiss Stärke 0,51 bis 3,18mm

SW05FKM/SiliSandwich Viton® FKM / Silikonschaum St: (1mm/3mm) 4mm

AGB

Verkaufs- und allgemeine Geschäftsbedingungen für ausschließlich gewerbliche Kunden

RESOGOO GmbH & Co.KG
Rolandskoppel 17
D-24784 Westerrönfeld

1. Angebot

(1) Unsere Angebote richten sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Unsere Angebote sind freibleibend. Vereinbarungen, insbesondere mündliche Nebenabreden, Zusagen, Garantien und sonstige Zusicherungen der Verkaufsangestellten werden erst durch eine schriftliche Bestätigung von RESOGOO verbindlich.

(2) Weicht die Auftragsbestätigung vom Auftrag ab, muss der Käufer ihr binnen einer Woche ab Erhalt schriftlich widersprechen, sonst gilt der Inhalt unserer Auftragsbestätigung.

(3) Die zum Angebot gehörenden Unterlagen wie Zeichnungen, Abbildungen, technische Daten, Bezugnahmen auf Normen sowie Angaben in Werbemitteln sind keine Eigenschaftszusicherungen, soweit sie nicht ausdrücklich und schriftlich als solche bezeichnet sind.

(4) Abweichungen des Liefergegenstandes von Angeboten, Mustern, Probe- und Vorlieferungen sind nach Maßgabe der jeweils gültigen DIN-/EN-Normen oder anderer einschlägiger technischer Normen zulässig.

(5) Unsere Angebote haben jeweils nur für den angegebenen Zeitraum Gültigkeit.


2. Vertragsabschluss

(1) Der Vertrag kommt erst durch schriftliche Auftragsbestätigung des Unternehmers oder mit Auslieferung der Ware zustande.

(2) Vereinbarungen, insbesondere mündliche Nebenabreden, Zusagen, Garantien und sonstige Zusicherungen der Verkaufsangestellten werden ebenfalls erst durch die schriftliche Bestätigung verbindlich.


3. Preise

(1) Eine verbindliche Preisfestlegung erfolgt erst durch schriftliche Auftragsbestätigung des Unternehmers und unter dem Vorbehalt, dass die der Auftragsbestätigung zugrunde gelegten Auftragsdaten unverändert bleiben. Die Preise von RESOGOO verstehen sich, soweit nicht anders vereinbart, ab unserem Werk ausschließlich Verpackung in EURO zuzüglich der zum Zeitpunkt der Lieferung geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer, es sei denn, es werden anderweitige Angaben gemacht.
Mindestrechnungsbetrag 169,-€

(2) Verpackung, Porto, Versicherung und sonstige Versandkosten sind nicht eingeschlossen und werden zusätzlich in Rechnung gestellt.
Versandkosten
Innerhalb Deutschland
bei Standardmaßen 12 ,-€ pro Paket per UPS
schwerere Pakete oder Pakete außerhalb der Standardmaße
werden gesondert nach Speditionsaufwand berechnet.

Innerhalb EU : bei Standardmaßen 26 ,-€ pro Paket per UPS
schwerere Pakete oder Pakete außerhalb der Standardmaße
werden gesondert nach Speditionsaufwand berechnet.
Andere Länder nach Aufwand


(3) Im Rahmen der gesetzlichen Regelungen nimmt RESOGOO die von sich gelieferten Verpackungen zurück, wenn sie vom Besteller in angemessener Frist frachtfrei zurückgegeben werden.


4. Liefermenge, Lieferfrist

(1) Eine fertigungsbedingte Mehr- oder Minderlieferung bis zu 10 % der bestellten Menge ist zulässig.

(2) RESOGOO ist zu Teillieferungen in zumutbarem Umfang berechtigt.

(3) Die vom Unternehmer angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf das Versanddatum der Ware. Sie gelten als eingehalten, wenn die Ware zu diesem Zeitpunkt das Werk verlässt oder die Lieferbereitschaft dem Besteller mitgeteilt wird.

(4) Die vereinbarte Lieferfrist gilt stets nach Klärung sämtlicher technischer und kaufmännischer Einzelheiten.

(5) Ist für die Herstellung des Werkes oder für die Durchführung der Lieferung eine Handlung des Bestellers erforderlich, so beginnt die Lieferfrist erst mit der vollständigen Ausführung dieser Handlung durch den Besteller. Eine solche Handlung ist z.B. die Bereitstellung aller für die Ausführung des Auftrages erforderlichen Unterlagen, gegebenenfalls die rechtzeitige, unentgeltliche und mangelfreie Materialbeistellung entsprechend vereinbarter Spezifikationen mit einem angemessenen Mengenzuschlag für etwaigen Ausschuß (mindestens jedoch 5 %) sowie die Erledigung vereinbarter Anzahlungen durch den Besteller.

(6) Bei Überschreiten der Lieferfrist hat der Besteller eine angemessene Nachfrist zu gewähren, die drei Wochen nicht unterschreiten darf.

(7) Höhere Gewalt, Betriebsstörungen und ähnliche unvorhersehbare und von RESOGOO nicht zu vertretende Umstände, soweit sie nachweislich auf die Fertigung oder Ablieferung des Liefergegenstandes von erheblichem Einfluß sind, verlängern die Lieferfrist in angemessenem Umfang. Dies gilt auch, wenn die Umstände bei Vorlieferanten eintreten. In diesen Fällen ist der Besteller insbesondere nicht berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und/oder Schadensersatz geltend zu machen.

(8) Wird die Lieferfrist einschließlich der angemessenen Nachfrist nicht eingehalten, haftet RESOGOO ausschließlich für den Rechnungswert der Warenmenge, die nicht fristgerecht geliefert wurde, maximal in Höhe des negativen Interesses. Falls RESOGOO in Verzug geraten ist, kann der Käufer nach Ablauf einer gesetzten, angemessenen Nachfrist insoweit vom Vertrage zurücktreten, als die Ware bis zum Fristablauf nicht das Werk verlassen hat. Schadensersatzansprüche aus Verzug und Nichterfüllung richten sich nach Punkt 6, Pflichtverletzungen, dieser Bedingung.

(9) Mit der Übergabe der Ware an einen Spediteur oder Frachtführer, spätestens jedoch mit Verlassen des Lagers oder – bei Streckengeschäften – des Lieferwerkes geht die Gefahr bei allen Geschäften, auch bei frei-Haus-Lieferungen, auf den Käufer über. Pflichten und Kosten der Entladung gehen zu Lasten des Käufers. Für Versicherung sorgt RESOGOO nur auf Weisung und Kosten des Käufers.

(10) Bei Abrufaufträgen ist RESOGOO berechtigt, die gesamte Bestellmenge geschlossen herzustellen. Etwaige Änderungswünsche können nach Erteilung des Aufftrages nicht mehr berücksichtigt werden, es sei denn, dass dies ausdrücklich vereinbart wurde. Abruftermine und –mengen können, soweit keine festen Vereinbarungen getroffen wurden, nur im Rahmen unserer Lieferungs- und Herstellungsmöglichkeiten eingehalten werden. Wird die Ware nicht vertragsgemäß abgerufen, ist RESOGOO berechtigt, sie nach Verstreichen einer angemessenen Nachfrist als geliefert zu berechnen.


5. Gewährleistung

(1) Die Gewährleistungsfrist beträgt bei neu hergestellten Sachen 24 Monate ab Lieferdatum. Bei selbstklebenden Teilen beträgt die Gewährleistungfrist 12 Monate ab Lieferdatum. Diese Gewährleistungsfristen haben Geltung, soweit keine anderen Vereinbarungen getroffen worden sind.

(2) Der Besteller hat die Ware unverzüglich nach Anlieferung auf Mangelfreiheit zu überprüfen. Offensichtliche Mängel sind sofort, spätestens 2 Wochen nach Empfang der Ware RESOGOO schriftlich mitzuteilen. Werden offensichtliche Mängel nicht, nicht rechtzeitig oder nicht formgerecht gerügt, so entfällt diesbezüglich die Gewährleistung.

(3) Der Unternehmer ist berechtigt, Nacherfüllung nach seiner Wahl vorzunehmen. Dies bedeutet, dass RESOGOO entscheidet, ob, unter angemessener Wahrung der Interessen des Bestellers, eine Mangelbeseitigung oder eine Neulieferung vorgenommen wird.

(4) Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Unternehmer zu einer wiederholten Nacherfüllung berechtigt. Auch im Falle einer wiederholten Nacherfüllung entscheidet der Unternehmer zwischen Neulieferung oder Mangelbeseitigung.

(5) Der Besteller ist erst dann zum Rücktritt vom Vertrag und/oder zur Geltendmachung von Schadensersatz berechtigt, wenn die Nacherfüllung wiederholt fehlgeschlagen ist. Anspruch auf Schadensersatz besteht nur, soweit RESOGOO grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zu vertreten hat. Der Schadensersatz ist in jedem Fall auf das negative Interesse beschränkt. Schadensersatz für Mangelfolgeschäden ist ausgeschlossen, soweit sie nicht auf Vorsatz beruhen.

6. Pflichtverletzungen

(1) Wegen Verletzung vertraglicher und außervertraglicher Pflichten, insbesondere wegen Unmöglichkeit, Verzug, Verschulden bei Vertragsschluß und erlaubter Handlung haftet RESOGOO auch für leitende Angestellte und sonstige Erfüllungsgehilfen – nur in Fällen des Vorsatzes und der groben Fahrlässigkeit, beschränkt auf den Vertragsabschluß voraussehbaren vertragstypischen Schaden. Unmittelbare Ansprüche gegen diese Personen sind in jedem Fall ausgeschlossen.

(2) Dieser Ausschluß gilt nicht bei schuldhaftem Verstoß gegen wesentliche Vertragspflichten, soweit die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet wird, beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften sowie in Fällen zwingender Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Die Regeln über die Beweislast bleiben hiervon unberührt.

(3) RESOGOO haftet grundsätzlich nicht für Pflichtverletzungen, welche aus Werkleistungen resultieren, die gemäß der vom Besteller geprüften Zeichnungen, Druckvorlagen oder Muster, welche vom Besteller als Fertigungsunterlagen freigegeben wurden, erbracht wurden. Für die konstruktive Gestaltung und Richtigkeit der reproduzierten Vorlagen haftet der Unternehmer nicht.

(4) Der Unternehmer hat aber die Pflicht, den Besteller – soweit erkennbar –unverzüglich auf die Unmöglichkeit der technischen Umsetzung der Vorlagen hinzuweisen.

(5) Insbesondere wird bei der Erbringung von Werkleistungen nach Vorgabe des Bestellers die Haftung für die Verletzung von Schutzrechten Dritter ausgeschlossen. Eine Prüfungspflicht seitens des Unternehmers besteht im Hinblick auf Schutzrechte Dritter nicht.

7. Zahlungsbedingungen

(1) Sofern nichts anderes vereinbart ist, sind Rechnungen von RESOGOO zahlbar innerhalb 14 Tagen mit 2% Skonto, innerhalb 30 Tagen netto, jeweils ab Rechnungsdatum. Rechnungen netto über Beträge unter 50,00 EUR sowie Rechnungen für Montagen, Lohnarbeiten, Reparaturen, Formen und Werkzeugkostenanteile sind jeweils sofort und ohne Abzüge fällig. Die Zahlung hat innerhalb dieser Fristen so zu erfolgen, dass dem Unternehmer der für den Rechnungsausgleich erforderliche Betrag spätestens am Fälligkeitstermin zur Verfügung steht.

(2) Von RESOGOO bestrittene oder nicht rechtskräftig festgestellte Gegenforderungen berechtigen den Besteller weder zur Zurückbehaltung noch zur Aufrechnung.

(3) Bei Zielüberschreitung, spätestens nach Mahnung, ist der Unternehmer berechtigt, Zinsen in Höhe von 10% zu fordern, wobei der Nachweis eines höheren Verzugsschadens jederzeit möglich ist. Die Geltendmachung eines weiteren Verzugsschadens bleibt vorbehalten.

(4) Wechsel werden nicht, Schecks nur erfüllungshalber und unter dem Vorbehalt der Gutschrift angenommen.

(5) Ist der Besteller mit der Zahlung in Verzug, steht es RESOGOO frei, die weitere Erfüllung des Vertrages abzulehnen.

(6) Tritt eine erhebliche Gefährdung des Zahlungsanspruches ein, so ist der Unternehmer berechtigt, Vorauszahlungen oder ausreichende Sicherheit zu fordern.

(7) Verweigert der Besteller Vorauszahlung oder Sicherheit, so kann der Unternehmer von Vertrag zurücktreten und Schadensersatz geltend machen.

(8) Eingehende Zahlungen tilgen unbeschadet einer anders lautenden Bestimmung des Bestellers jeweils Kosten, dann Zinsen und zuletzt die Hauptforderung, bei mehreren Forderung zunächst jeweils die ältere.


8. Eigentumsvorbehalt

(1) Alle gelieferten Waren bleiben Eigentum von RESOGOO (Vorbehaltsware) bis zur Erfüllung sämtlicher Forderungen aus der Geschäftsverbindung, gleich aus welchem Rechtsgrund, einschließlich der künftigen entstehenden oder bedingten Forderungen.

(2) Im Falle von Be- oder Verarbeitung der Vorbehaltsware steht RESOGOO das (Mit-) Eigentum im Wert des Zustandes der Vorbehaltsware vor Be- oder Verarbeitung an der dadurch entstehenden Sache zu.

(3) Eine Veräußerung der Vorbehaltsware ist nur im ordnungsgemäßen Geschäftsverkehr des Bestellers, zu seinen normalen Geschäftsbedingungen und solange er nicht in Verzug ist, zulässig. Veräußert der Besteller die Vorbehaltsware weiter, tritt er zum Zeitpunkt der Veräußerung die Forderung gegen den Erwerber
an den Unternehmer ab. Der Besteller hat den Erwerber dazu zu verpflichten, im Rahmen der aus der Weiterveräußerung resultierenden Zahlungspflicht direkt an den Unternehmer Zahlung zu leisten. Ausnahmen hiervon bedürfen der vorherigen schriftlichen Vereinbarung zwischen Unternehmer und Besteller.

(4) Im Übrigen sind Verfügungen über die Vorbehaltsware unzulässig, insbesondere Sicherungsübereignung oder Verpfändung.

(5) Erfolgt die Zwangsvollstreckung in das Vermögen des Bestellers und ist hiervon die Vorbehaltsware tangiert, so ist dies dem Unternehmer sofort schriftlich und unter Angabe aller erforderlichen Daten (Vollstreckungsorgan, Aktenzeichen), gegebenenfalls unter Beifügung von Vollstreckungsprotokollen, mitzuteilen.

(6) Sachen, die vom Unternehmer dem Besteller zur Verfügung gestellt wurden und die nicht Bestandteil der Werkleistung als solcher sind (z.B. Entwürfe, Konstruktionszeichnungen, Werkzeuge usw.), bleiben im Eigentum des Unternehmers.

(7) Angaben/Datenblätter/Information

Jederzeitige Änderungen vorbehalten. Alle Daten, Informationen und Angaben in den technischen Datenblättern stellen langjährige Durchschnittswerte dar. Sie dienen nur als Information und wurden vom Rohstofflieferant ohne Gewähr übernommen. Es obliegt dem Käufer, selbst zu prüfen, ob das Produkt für die vorgesehenen Anwendungen geeignet ist. Eine Haftung für Schäden und Nachteile ist ausgeschlossen.





9. Urheberrechte

(1) An Kostenanschlägen, Entwürfen, Zeichnungen und anderen Unterlagen behalten wir uns das Eigentums- und Urheberrecht vor, sie dürfen Dritten nur im Einvernehmen mit uns zugänglich gemacht werden. Zu Angeboten gehörige Zeichnungen und andere Unterlagen sind auf Verlangen zurückzugeben.

(2) Sofern wir Gegenstände nach vom Käufer übergebenen Zeichnungen, Modellen, Mustern oder sonstigen Unterlagen geliefert haben, übernimmt dieser die Gewähr dafür, daß Schutzrechte Dritter nicht verletzt werden. Untersagen uns Dritte unter Berufung auf Schutzrechte insbesondere die Herstellung und Lieferung derartiger Gegenstände, sind wir - ohne zur Prüfung der Rechtslage verpflichtet zu sein - berechtigt, insoweit jede weitere Tätigkeit einzustellen und bei Verschulden des Käufers Schadenersatz zu verlangen. Der Käufer verpflichtet sich außerdem, uns von allen damit in Zusammenhang stehenden Ansprüchen Dritter unverzüglich
freizustellen.


10. Versuchtsteile, Formen, Werkzeuge u. sonstige Fertigungsvorrichtungen

(1) Die Anfertigung von Versuchsteilen geht zu Lasten des Käufers.

(2) Dem Besteller wird bei Formen, Werkzeugen und sonstigen Fertigungs- vorrichtungen nur ein Anteil berechnet. Dadurch bleibt das Eigentumsrecht bei RESOGOO. Sollte der Besteller auf das alleinige Eigentum bestehen, wird ihm der schon berechnete Anteil nochmals in Rechnung gestellt.

(3) Werden Formen, Werkzeuge und sonstige Fertigungsvorrichtungen vor Erfüllung der vereinbarten Ausbringungsmenge unbrauchbar, so gehen die für den Ersatz erforderlichen Kosten zu Lasten von RESOGOO.

(4) Für vom Käufer beigestellte Formen, Werkzeuge und sonstige Fertigungsvorrichtungen beschränkt sich die Haftung auf die Sorgfalt wie in eigener Sache. Kosten für Wartung und Pflege trägt der Besteller.

(5) Unsere Aufbewahrungspflicht erlischt - unabhängig von Eigentumsrechten des Käufers - spätestens 2 Jahre nach der letzten Fertigung aus der Form oder dem Werkzeug.


11. Zusätzliche Bedingungen für Lohnarbeiten

(1) Die Anlieferung der Teile erfolgt für RESOGOO kostenlos.

(2) Verpackung wird gegebenenfalls zu Selbstkosten berechnet, jedoch nicht zurückgenommen.

(3) Verzögert sich die Durchführung der Arbeiten ohne Verschulden des Unternehmers, so können die Preise entsprechend der Änderung der Kosten im Zeitraum der Verzögerung anpasst werden.


12. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort ist der jeweilige Sitz der Niederlassung des Unternehmens der RESOGOO Unternehmensgruppe.


13. Vertragssprachen

Sie haben die Möglichkeit, den Kaufvertrag in deutscher oder englischer Sprache abzuschließen.


14. Schlussbestimmungen

(1) Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmung berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine wirtschaftlich gleichwertige Bestimmung ersetzt.

(2) Sämtliche Erklärungen, welche die Wirksamkeit des Vertragsverhältnisses berühren, bedürfen der Schriftform. Eine Änderung des Schriftformerfordernisses bedarf seinerseits der Schriftform.

Allgemeine Verkaufsbedingungen - Stand 10/2016