EPDM Flachdichtungen

EPDM zeichnet sich durch eine sehr gute Witterungs- und Alterungsbeständigkeit sowie UV- und Ozonbeständigkeit aus. Zudem weist EPDM eine überdurchschnittlich gute Chemikalienbeständigkeit auf, der Einsatz mit Mineralölprodukten und Kraftstoffen wird allerdings nicht empfohlen.

EPDM bieten wir als schwefel- oder peroxidisch vernetzte Variante an. Peroxidisch vernetzte EPDMs besitzen den Vorteil eines guten Druckverformungsrestwertes.
Code Werkstoffbezeichnung Farbe Temperatur Härte Dichte Besonderheiten Stärken [mm]  
0106 EPDM A-KF 25-00 schwarz -45°C bis +100°C 25° ± 5° A 1,00 g/cm³ sehr weich, elektrisch isolierend, kurzfristig +110°C 1,0 bis 5,0 info
0110 EPDM A-KD 30-00 schwarz -60°C bis +100°C 30° ± 5° A 1,03 g/cm³ leitfähig <10 Ohm hoch 6 1,0 bis 20,0 info
0130 EPDM Hitze 50 schwarz -50°C bis +130°C 50° ± 5° A 1,05 g/cm³ peroxidischvernetzt, antistatisch 1,0 bis 15,0 info
0131 EPDM 50 E4580 schwarz -40°C bis +100°C 50° ± 5° A 1,06 g/cm³ weich, Schwefelvernetzt 1,0 bis 20,0 info
0140 EPDM E 2441 schwarz -35°C bis +100°C 60° ± 5° A 1,2 g/cm³ Brandverhalten: R22/HL2 EN45545-2; R23/HL2 bis 5 mm ab 6 mm HL3 2,0 bis 6,0 info
0141 EPDM 60 EN45545 schwarz -40°C bis +100°C 60° ± 5°A 1,51g/cm³ (EN ISO 1183) HL3 für R22 und R23 Brandschutzanforderung EN 45545 1,0 bis 6,0 info
0142 EPDM 4660 weiß -25°C bis +100°C 60°± 5° A 1,16 g/cm³ FDA Konform, Schwefelvernetzt 1,0 bis 10,0 info
0145 EPDM 4300 schwarz -35°C bis+100°C 65° ± 5° A 1,47 g/cm³ Brandverhalten DIN 4102:B2 1,0 bis 10,0 info
0146 EPDM A-KL 65-00 schwarz -55°C bis +130 °C 65° ± 5° A 1,13 g/cm³ FDA Konform, Peroxidvernetzt, kurzfrisitg + 150°C 0,5 bis 20,0 info
0150 EPDM E9566 schwarz -40°C bis +100°C 70° ± 5° A 1,3 g/cm³ Schwefelvernetzt, Halogenfrei 1,0 bis 30,0 info
0151 EPDM 70-335 schwarz -40°C bis +150°C 70° ± 5° A 1,09 g/cm³ FDA und EU 1935/2004 Konform, W270, ELL 1,0 bis 5,0 info
0153 EPDM E 9614 schwarz -40°C bis +120°C 70° ± 5° A 1,22 g/cm³ Peroxidisch vernetzt 1,0 bis 10,0 info
0154 EPDM 70-291 schwarz -40°C bis +150°C 75° ± 5° A 1,09 g/cm³ FDA und EU 1935/2004 Konform, Dampfbeständig 1,0 bis 6,0 info
0156 EPDM A-KT 70-00 schwarz -50° C bis + 130° C 70° ± 5° A 1,08 ± 0,02 g/ cm³ W270, ELL Trinkwasser Normen erfüllt 1,0 bis 4,0 info
0160 EPDM 80 E9575 schwarz -40°C bis +100°C 80° ± 5° A 1,35 g/cm³ Schwefelvernetzt 2,0 bis 5,0 info
0161 EPDM A-KT 80-00 schwarz -40°C bis +130°C 80° ± 5° A 1,11g/cm³ W270, ELL Trinkwasser Normen erfüllt 1,0 bis 4,0 info
0170 EPDM A-KJ 90-00 schwarz -50°C bis +130 °C 90° ± 5° A 1,23 g/cm³ Peroxidvernetzt 1,0 bis 6,0 info
0171 EPDM A-KT 90-00 schwarz -45 bis +130 °C 90° ± 5° A 1,16 g/cm³ W270, ELL Trinkwasser Normen erfüllt 1,0 bis 5,0 info
0180 Moosgummi-EPDM dunkelgrau -35°C bis +120°C 15° ± 5° A 600 - 700 kg/ m³ (Rohdichte) beidseitig stoffgemusterte Haut 2,0 bis 25,0 info
0190 Zellkautschuk-EPDM 75 schwarz -40°C bis +105°C 25° ± 5° OO / besonders weich, geschlossenzellig , feinporige Oberfläche 2,0 bis 50,0 info
0191 Zellkautschuk-EPDM schwarz -50°C bis +110°C 40°± 10° OO / geschlossenzellig, feinporige Oberfläche 1,0 bis 50,0 info
0192 Zellkautschuk-EPDM 74-42 schwarz -40°C bis +140°C 40° ± 10° OO / sehr gute Temperaturbeständigkeit 1,0 bis 50,0 info
0193 Zellkautschuk-EPDM/SBR weiß -40°C bis +90°C 50° ± 5°OO (5°A bis10°A) 140kg/m³ ± 25kg/m³ niedrige PAK Konzentration, geschlossenzellig 1,0 bis 50,0 info
Bitte warten!